Samstag, 30. Juli 2011

Meine Top 5 der stärksten Besucherlieferanten


Heute bekommt ihr noch meine Top 5 der wohl wichtigsten Web 2.0-Diensten, die uns eine menge an neuen Besuchern liefern können. Hierunter gibt es aber auch noch einiges zu beachten, was die Aufmachung des Accounts, die Informationen usw. angeht, jedoch hier erstmal nur die Top 5, los gehts...


  1. Facebook
  2. Twitter
  3. Youtube
  4. Xing
  5. MySpace


  1. Eines der wohl größten weltweit funktionierenden Netzwerke wäre Facebook. Der globale Erfolg des Dienstes ist nicht von heute auf morgen geschehen. Jedoch mit guten Ideen, weitere Funktionalitäten und immer weiteren Möglichkeiten bauten die Betreiben das heutige Facebook aus. Hier besteht ein sehr großes Potenzial, jedoch gilt es auch, seinen eigenen Account-Auftritt dementsprechend interessant und aussagekräftig einzurichten, damit wir auch hier mit einem dauerhaften Strom neuer Besucher rechnen können. Wer es richtig anstellt, kann sogar auch direkt über Facebook mit den richtigen Mitteln Geld verdienen, hier sollte man sich aber auch zwingend an den AGBs der Betreiber halten, da es sonst einem nicht erspart bleibt gesperrt zu werden. Generell sollte man sich bei jedem Betreiber an dessen Regeln und Vorgaben halten!

  1. Twitter mausert sich auch immer weiter zu einem ernst zu nehmendes Instrument für Webmaster um neue Besucher anzuziehen. Auch Hollywoodstars nutzen diesen Dienst um ihre Fans ständig auf den laufenden zu halten. Dementsprechend können wir unsern (werdenden) Lesern auch unsere neusten Aktivitäten auf unserer Webseite/ Blog übermitteln, sobald sich ein aktueller Beitrag bei uns eingeschlichen hat oder sich was neues entwickelt. Mit der richtigen Anzahl an Verfolgern und mit der richtigen Anpreisung seiner Tweets kann man seine Beiträge für eine Vielzahl an gleichgesinnte Menschen anpreisen. Ich war über den Traffic meines Accounts sehr angetan und wenn man alles richtig anstellt und weitere Tools für Twitter nutzt, kann der Dienst eine enorme Anzahl an Besucher übermitteln.

  1. Youtube ist eines der beliebtesten Dienste, der sich im Video-Sektor breit gemacht hat. Ich bin in meiner Freizeit auch mehrfach am Tag auf dieser Webseite und nutze die verschiedensten Dienste. Täglich werden bis zu 5-10 Millionen Videos weltweit hochgeladen. Allein 5 Millionen User nutzen Youtube Deutschland täglich! Viel Potenzial, da viele Menschen vielleicht auch hier nach ihren Interessen suchen und wenn wir mit einigen Videos auch unseren Webauftritt richtig anpreisen, werden auch wir hier den wohl besten Traffic erzielen können.

  1. Mit knappen 4,6 Millionen Teilnehmer bietet auch XING eine sehr große Community. Auch XING ist weltweit vertreten und bietet auch hier enormes Potenzial um seine Machenschaften zu bewerben. Der Betreiber selbst bewirbt seinen Webauftritt für den Schwerpunkt der Firmenwerbung und die Pflege und Vernetzung der geschäftlichen Partnern. Zwar ist es auch hier möglich sich als Einzelperson einzutragen und ein Freunde-Netzwerk aufzubauen.

  1. Mit dem Wechsel des Betreiber, erhoffe ich mir neuen Aufschwung für diese Plattform. Zwar ist MySpace äußerst rentabel wenn es um die Generierung von neuen Besuchern geht, jedoch befindet sich dieser Dienst auf den sinkenden Ast. Kaum Erneuerungen und veraltete Technik lassen immer wieder viele User in andere Netzwerke wechseln. Auch wenn bis dato kaum Änderungen eingetroffen sind, kann man diesen Dienst dennoch weiterempfehlen.

Für die Zukunft kann es sein, dass ich diese Stafflung noch mal überdenken muss, da ich den neuen Google-Dienst Google+ noch nicht ausprobiert, aber schon viel positives darüber vernommen habe. Sobald ich die ersten Erkenntnisse gesammelt habe, werde ich diese natürlich auch hier Euch zur Verfügung stellen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten